Kleine Distelfink-Familie

Im Juli 2019 habe ich entdeckt, dass ein Distelfinken-Paar sein Nest in den Holunder vor unserem Wohnzimmerfenster baut. Völlig fasziniert habe ich erst zugeschaut und dann angefangen zu fotografieren und zu filmen. Im Lauf von fünf Wochen ist eine ganze Menge Bildmaterial zusammengekommen. Endlich habe ich es geschafft, die Aufnahmen zu sichten, zu sortieren und zu schneiden. Und weil es mich so sehr berührt hat, den kleinen Vögelchen bein Flügge werden zuzuschauen, möchte ich meine Aufnahmen mit euch teilen.

Das Video ist auf YouTube veröffentlicht und zwar hier: Kleine Distelfink-Familie