Eine positive Schmied-Erfahrung

Heute haben wir unter Idealbedingungen entspannt vier Eisen an Tammis Hufe bekommen.
Idealbedingungen heißt: Tammi war satt, zufrieden und müde nach der Nacht auf der Weide, alle Pferde waren im Stall, es war noch angenehm kühl und noch keine Bremsen und nur wenig Fliegen unterwegs. Ich bin mittlerweile entspannter und mein Mann war zum Aufhalten da. Außerdem konnten wir an gewohnten Putzplatz beschlagen, da der inzwischen gepflastert ist. Und natürlich gehört ein ausreichender Vorrat an Bananen zu den Idealbedingungen. Sehr empfehlen kann ich auch die TTouches an den Ohren, ich habe den Eindruck, das hilft wirklich.

Entspannt heißt, dass ich wirklich keine Anzeichen von Stress an Tammi bemerkt habe. Ich hatte zwar keinen Pulsmessgerät im Einsatz, aber ich bilde mir ein, mein Pony inzwischen so weit zu kennen, dass ich das korrekt beurteilen kann. Bei den letzten Schmied-Terminen, auch wenn Tammi brav war, war deutlich Stress erkennbar.

Wir haben eine positive Schmied-Erfahrung erreicht, ich hoffe, es folgen noch viele weitere!